Vorstudium Musik

Vorstudium Musik in Deutschland –

mit der ASK Berlin erfolgreich durch die Aufnahmeprüfung

Die Aufnahmeprüfungen für ein Musikstudium in Deutschland stellen hohe Anforderungen an die Bewerber. Damit Sie sicher und gut vorbereitet in diese Prüfung gehen können, haben wir ein spezielles Unterrichtskonzept entwickelt. Darin enthalten ist Unterricht im künstlerischen Haupt- und Nebenfach, Theorie, Fachvokabular und Deutsch als Fremdsprache.

Der Vorbereitungskurs dauert zwei Semester und beginnt ein Jahr vor der jeweiligen Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule. Diese findet meist in den Monaten Juli und August statt. In dieser Zeit erhalten Sie durch akademisch ausgebildetes Fachpersonal die notwendige Ausbildung, um sowohl die Deutschprüfungen telc Deutsch, TestDaF oder DSH als auch die künstlerische und theoretische Prüfung bestehen zu können.

Vor Beginn des Vorbereitungskurses legen Sie an der ASK Berlin oder bei einer kooperierenden Institution in der Nähe Ihres Wohnorts eine Eignungsprüfung ab. Damit werden die künstlerischen und theoretischen Fertigkeiten und Kenntnisse festgestellt. Sie erhalten auf diese Weise ein erstes Feedback zum Stand Ihrer Vorbereitung.

Geprüft werden das Haupt- und Nebenfach mit dem Vorspiel oder Vorsingen von mindestens drei Stücken aus verschiedenen Stilepochen. Zusätzlich nehmen Sie an einer 60-minütigen Klausur in Tonsatz und Gehörbildung teil.

 

 

Schwerpunkte Vorstudium Musik

Künstlerische Studiengänge

  • Gesang: Oper, Lied, Oratorium
  • Musical-Show
  • Orchesterinstrumente (incl. Gitarre, Saxophon, Blockflöte)
  • Tasteninstrumente
  • Dirigieren
  • Jazz
  • Pop-Gesang

Pädagogisch-künstlerische Studiengänge

  • Instrumentalpädagogik
  • Gesangspädagogik
  • Schulmusik

Tonmeister

 

Vorbereitungskurs Musikstudium – Inhalte

(1 Unterrichtseinheit / UE = 45 Minuten)

1. Semester

25 UE pro Woche

  • Deutsch als Fremdsprache 20 UE (Niveau A1 – C1)
  • Künstlerisches Hauptfach 60 Minuten Einzelunterricht
  • Künstlerisches Nebenfach 30 Minuten Einzelunterricht
  • Gehörbildung und Tonsatz 2 UE Gruppenunterricht
  • Musikterminologie 1 UE Gruppenunterricht

 

2. Semester

25 UE pro Woche

  • Deutsch als Fremdsprache 20 UE (Niveau A1 – C1)
  • Künstlerisches Hauptfach 60 Minuten Einzelunterricht
  • Künstlerisches Nebenfach 30 Minuten Einzelunterricht
  • Gehörbildung und Tonsatz 2 UE Gruppenunterricht
  • Musikterminologie 1 UE Gruppenunterricht

Neben der sicheren Beherrschung der deutschen Sprache sind ausreichende Kenntnisse des musikalischen Fachvokabulars von besonderer Wichtigkeit. Unsere Deutsch-Dozenten sind nicht nur exzellent ausgebildete Muttersprachler, sie verfügen zudem über tiefe musikalische Kenntnisse. Deshalb sind sie besonders dazu befähigt, Sie erfolgreich auf Ihre Aufnahmeprüfung und das Studium vorzubereiten.

Die ASK Berlin bietet Ihnen Instrumentalunterricht in allen künstlerischen Fächern deutscher Hochschulen. Sie erhalten Unterricht ausschließlich von akademisch ausgebildeten, hoch qualifizierten Musikern und Instrumentalpädagogen. Unsere Dozenten kennen die deutschen Hochschulen und Universitäten äußerst gut und bereiten Sie daher genau so auf die Aufnahmeprüfung vor, dass Sie diese ohne Angst und Unsicherheit ablegen können.

 

Studieren und wohnen in Berlin

Die ASK Berlin unterstützt Sie selbstverständlich dabei, einen Platz in einem Studentenwohnheim, einer Wohngemeinschaft oder Gastfamilie zu finden. Sie finden so gleich die richtige Umgebung, um die deutsche Kultur und deutsche Gewohnheiten auch in Ihrem Alltag kennenzulernen.